Flüchtlingshilfe der Grafschafter Diakonie gGmbH – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers

Als großes Diakonisches Unternehmen in der evangelischen Kirche sehen wir unsere Verantwortung in Zusammenarbeit mit den Kommunen und allen Bürgern und Bürgerinnen guten Willens, den Menschen, die auf der Flucht zu uns gekommen sind, zu Helfen.

Zurzeit sind wir vorrangig in Moers, Neukirchen-Vluyn und im Duisburger Westen tätig.


Neuigkeiten aus der Flüchtlingshilfe

31.05.2016 12:45

„Einfach klasse!“: Schüler im Duisburger Westen

„Es ist großartig, dass eine Schülerschaft sich so engagiert.“  Das Lob von Jürgen Voß, Abteilungsleiter Diakonie Duisburg-West der Grafschafter Diakonie gGmbH – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers, bekamen  Meryem Demir und Dürdane Egin stellvertretend für die Jahrgangstufe 10 der Heinrich-Heine Gesamtschule bei einem Gläschen schwarzem Tee ...

Weiterlesen …

03.05.2016 11:29

Kennenlernen und Musik gegen die Fremdheit

Der Treff 55 hatte am Freitag Nachmittag  zum Tag der Begegnung an der Flüchtlingsunterkunft Wiesfurthstraße eingeladen. Einander Kennenlernen ist ein gutes Mittel ...

Weiterlesen …

26.04.2016 13:07

Flüchtlingsband „Heimatlos“ ist gut angekommen

 „Die große Resonanz auf die ersten Auftritte der Band „Heimatlos“ freut uns ganz besonders für die syrischen Musiker, die anfangen, hier bei uns eine neue Heimat zu finden“, sagt Konrad Göke. Der Künstler und Kulturexperte hat im Auftrag ...

Weiterlesen …

08.03.2016 10:01

Integration jetzt! - 3. Kommunalkonferenz in Berlin

Zur 3. Kommunalkonferenz zur Flüchtlingspolitik unter dem Motto „Integration jetzt!“  lud die SPD-Bundestagsfraktion am25.02.2016 nach Berlin ein. Anneke van der Veen nahm für die Grafschafter Diakonie gGmbH auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Siegmund Ehrmann teil ...

Weiterlesen …

29.02.2016 13:45

Refugees welcome

Die bemerkenswerte Willkommenskultur weiter Teile der deutschen Bevölkerung zeigte sich in Empathie und Solidarität gegenüber den hereinströmenden Flüchtlingen im Sommer 2015. Die VHS Moers-Kamop-Lintfort lädt am 02.03.2015 von 19:30 bis 21:00 Uhr zu einem Vortrag rund um den Themenkomplex "Neue Migration und Integration" ein.
Weitere Informationen bei der VHS.

25.02.2016 15:28

Heute für morgen Zeichen setzen

Im Rahmen des internationalen Frauentages am 08. März 2016 ist unsere Mitarbeiterin Frau Ipek Gedik, Flüchtlingsberaterin der Grafschafter Diakonie, in eine Gesprächsrunde des DGB eingeladen. Zum Thema "Frauen auf der Flucht - Frauen nach der Flucht?" nimmt Sie an der Diskussion mit ...

 

Weiterlesen …

Facebook

Öffentliche Erklärung der Kreissynode Moers

>>> weiterlesen

Flüchtlingshilfe in der Diakonie

Mehr Informationen gibt es hier.

Fremdling.eu

Fremdling.eu ist eine Aktion der Evangelischen Kirche im Rheinland. Sie möchte zum Nachdenken anregen und über das Fremdsein ins Gespräch kommen. Zur Webseite

Spenden leicht gemacht

Im Rahmen der Flüchtlingshilfe freuen wir uns über jede Zuwendung. Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten, dann spenden Sie doch über unser Spendenformular. Wir kümmern uns dann um die Abwicklung. Zum Spendenformular

Freiwilligenzentrale

>>> Zur Webseite