Flüchtlingshilfe der Grafschafter Diakonie gGmbH – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers

Als großes Diakonisches Unternehmen in der evangelischen Kirche sehen wir unsere Verantwortung in Zusammenarbeit mit den Kommunen und allen Bürgern und Bürgerinnen guten Willens, den Menschen, die auf der Flucht zu uns gekommen sind, zu Helfen.

Zurzeit sind wir vorrangig in Moers, Neukirchen-Vluyn und im Duisburger Westen tätig.


Neuigkeiten aus der Flüchtlingshilfe

14.11.2016 14:37

Dankesfest der Diakonie RWL auch für Ehrenamtliche der Grafschafter Diakonie

Sie sind das Gesicht der deutschen Willkommenskultur – die vielen freiwilligen Helfer, die sich bis heute für die Betreuung und Integration der Flüchtlinge einsetzen. Ihr Engagement haben Diakonie RWL und rheinische Kirche am Sonntag mit einem großen Dankesfest gewürdigt. Knapp 500 Ehrenamtliche aus über 70 Städten und Gemeinden erlebten einen ermutigenden und humorigen Tag mit prominenten Gästen wie dem bekannten Kabarettisten Eckart von Hirschhausen.

Weiterlesen …

09.11.2016 11:55

Treff 55 unterstützt Flüchtlinge bei der Wohnungssuche

Wie kann ich eine Wohnung finden und wieviel darf sie kosten? Was ist bei der Suche zu beachten? Welche Tücken lauern im Mietvertrag? Welche Formulare müssen ausgefüllt werden? Wer bezahlt die Wohnung? Wo muss ich mich anmelden? ... 

Weiterlesen …

19.10.2016 10:44

Flüchtlingshilfe feiert mit neuen und alten Baerlern

Alte und neue Baerler aus unterschiedlichen Kulturen verbringen einen sonnigen Sonntag gemeinsam auf der Dorfwiese. Und am Stand mit dem Diakonie-Sonnenschirm gibt es muntere Gespräche ...

Weiterlesen …

13.10.2016 09:50

„Ein Beispiel für eine gelungene Kooperation“

Tisch, Stuhl, Buch, Heft – Die ersten  Worte  in der fremden Sprache hat Deutschlehrerin Marlene Kerschkamp an das Whiteboard geschrieben. Für die Gruppe Flüchtlinge, die in dem Erdgeschossraum des Regenbogenhauses der Grafschafter Diakonie gGmbH – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers an den Tischen sitzen, ist es der zweite Unterrichtstag. Am 4. Oktober ...

Weiterlesen …

20.09.2016 08:48

Gemeinsamer Nachmittag hilft Geflüchteten und Einheimischen

Nette Gespräch, Kaffee und Kuchen und ein gemeinsam verbrachter, unbeschwerter Nachmittag halfen Geflüchteten und ihren einheimischen Nachbarn an der Gemeinschaftsunterkunft Am Hugengraben dabei, sich näher kennenzulernen oder ihre Bekanntschaften zu vertiefen ...

Weiterlesen …

23.08.2016 10:46

Bekannter Hospitant aus Berlin hört die Sorgen der Geflüchteten

Dem SPD-Bundestagsabgeordneten Siegmund Ehrmann zeigte Flora vom Hofe von der Diakonie am 17. und 18. August, wie die Mitarbeitenden des Treff 55 sich um die Geflüchteten vor Ort kümmern. „Ich finde es gut, dass die Politik sich einen realistischen Einblick verschaffen will“, sagt Anneke van der Veen .. 

Weiterlesen …

Facebook

Öffentliche Erklärung der Kreissynode Moers

>>> weiterlesen

Flüchtlingshilfe in der Diakonie

Mehr Informationen gibt es hier.

Fremdling.eu

Fremdling.eu ist eine Aktion der Evangelischen Kirche im Rheinland. Sie möchte zum Nachdenken anregen und über das Fremdsein ins Gespräch kommen. Zur Webseite

Spenden leicht gemacht

Im Rahmen der Flüchtlingshilfe freuen wir uns über jede Zuwendung. Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten, dann spenden Sie doch über unser Spendenformular. Wir kümmern uns dann um die Abwicklung. Zum Spendenformular

Freiwilligenzentrale

>>> Zur Webseite