Arbeits- und Beschäftigungstherapie

Wir arbeiten mit Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung und ihrer seelischen Konstitution Schwierigkeiten haben, ihr Leben und ihre Umwelt angst- und spannungsfrei zu gestalten. Die Arbeitstherapie stärkt das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und trägt so zur seelischen Gesundung bei.

Wichtiger Bestandteil der Therapie ist eine Atmosphäre, die von Akzeptanz, Vertrauen und Empathie geprägt wird. In dieser Atmosphäre bietet die Arbeitstherapie nach diagnostischen und therapeutischen Gesichtspunkten ein individuell dosierbares Übungsfeld. Kriterien sind die Realitäts- und Berufsfeldorientierung. In der Arbeitstherapie soll die reale Arbeitswelt teilweise abgebildet werden. 

In der Arbeitstherapie werden individuelle Interessen gefördert und persönliche Fähigkeiten ausgebaut. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Fähigkeiten auszuloten und sie zu erproben. Dabei geben wir Hilfestellungen und beraten Sie bei der Suche nach einer geeigneten Arbeit im geschützten Rahmen oder auf dem freien Arbeitsmarkt. 

In der Beschäftigungstherapie erfahren Sie in einer belastungsfreien Atmosphäre ohne Leistungsdruck eine stabile Tagesstruktur. Mit unterschiedlichen Materialien und Techniken

Erproben Sie Ihre Fertigkeiten in einer kleinen Gruppe. Unsere Therapeuten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.