Pflege zu Hause

Wir unterstützen, betreuen und pflegen Menschen zu Hause

Die Grafschafter Diakonie führt im Kirchenkreis Moers fünf Diakoniestationen Moers/Homberg, Kamp-Lintfort, Moers, Rheinberg und Rheinhausen. Mit etwa 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützen, betreuen oder pflegen wir rund 1200 Patienten ambulant, also in ihrem eigenen Haushalt.

Mit diesem Angebot bleiben wir zuverlässige Gäste, die den Wunsch vieler Menschen erfüllen, bei Krankheit, im Alter oder auch in ihrem letzten Lebensabschnitt in der vertrauten Umgebung bleiben zu können.

So können Sie Ihre Selbstständigkeit bewahren, den Alltag selbst bestimmen und mit Angehörigen und Freunden an der Nachbarschaft teilhaben.

Wir unterstützen Sie dabei, kommen gerne zu Ihnen nach Hause, beraten und betreuen Sie professionell. Im Alltag oder bei wichtigen Entscheidungen begleiten wir Sie, wenn Sie dies wünschen. Wo immer Sie Unterstützung benötigen, sind wir mit Einfühlungsvermögen und Erfahrung für Sie da.

 Zu unseren Teams in den Diakoniestationen gehören

Krankenschwestern, Altenpflegerinnen, Kinderkrankenschwestern, Familienpflegerinnen, Pflegehelferinnen, geschulte Alltagsbegleiterinnen und Haushaltshilfen, junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr wie und ehrenamtliche Kräfte.

Unser Pflegenotruf ist über 24 Stunden erreichbar.

Die Diakoniestationen erfüllen alle Anforderungen der Kranken- und Pflegeversicherung und des Sozialhilfeträgers.

Zur Übersicht der Diakoniestationen

Sterben und Trauern ist für uns kein Fremdwort. Gerne begleiten wir Sie auch dann.

Eine individuelle Beratung zu Hause oder bei uns in den Diakoniestationen finden Sie zu jeder Zeit, mit einer Terminverabredung gelingt die Beratung aber besser.

Gerne helfen wir bei den Anträgen zur Kranken- und/oder Pflegeversicherung oder wissen, wo und wie Sie am besten Pflegehilfsmittel beschaffen können.

 

Partner

Wir leisten nicht alles selbst, sondern empfehlen Ihnen Partnerdienste für:

  • Hausnotruf
  • Essen auf Rädern
  • Fußpflege und Frisöre
  • Krankengymnastik, Ergotherapie, Ernährungsberatung (Sonde) und weitere begleitende therapeutische Dienste
  • Verein für Betreuung, Vormundschaften und Pflegschaften e.V. im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Moers
  • Selbsthilfegruppen für pflegende Angehörige
  • psychosoziale Begleitung
  • Hospizdienste
  • Fahrdienste