Sie wollen „Alltagsbegleitung“ für Menschen mit Demenz oder anderen Behinderungen werden?

10.08.2017 09:14

Die Grafschafter Diakoniestationen setzen zur Betreuung von Pflegebedürftigen und zur Entlastung der Angehörigen geschulte Helfer/innen ein. Die Schulungen werden aus Kollektenmittel der ev. Kirche finanziert und sind für die Teilnehmenden verbindlich aber kostenlos.

Die Grafschafter Diakonie qualifiziert Helferinnen und Helfer,

- die sich ehrenamtlich in ihrem Umfeld engagieren

- oder ein Beschäftigungsverhältnis in einer der Diakoniestationen anstreben


Weitere Informationen

Der Kurs findet jeden Donnerstag vom 07.09.  bis zum 26.10.2017, von 16.15 – 19.30 Uhr in der Diakoniestation Rheinhausen, Beethovenstr. 18, 47226 Duisburg statt.

Telefonische Anmeldung: 02065/53463

Zurück

Facebook

Bauvorhaben Moers-Meerbeck

Infos und Bilder gibt es hier.

Kurve kriegen

Infos und Bilder gibt es hier.

Flüchtlingshilfe in der Diakonie

Mehr Informationen gibt es hier.

Aktuelle Stellenangebote

Hier geht es zu den aktuellen Stellenangeboten der Grafschafter Diakonie.