Stellenangebot als Mitarbeiter/in für die zentrale Netzwerk- und Systemadministration

Die Grafschafter Diakonie gGmbH - Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für die zentrale Netzwerk- und Systemadministration in Vollzeit. Weiterlesen …

 

Neuigkeiten

09.08.2017 13:30

„Ich sehe offene Gesichter“

Frottiertuch, Einmal-Handschuh, Pflegelift und Trinkprotokoll: Für „Praktikantin“ Elke Buttkereit war es ein ungewöhnlicher Dienstagmorgen. Zusammen mit Pflegefachkraft Gregor Gozdzik machte die  Moerser Politikerin die Runde durch die Zimmer im dritten Stock des Rudolf-Schloer-Stifts ...

Weiterlesen …

08.08.2017 11:14

Quietschbunte Ferientage für 60 Flüchtlingskinder

Das waren zwei quietschbunte Ferientage für 60 Rheinhauser Flüchtlingskinder. Denn in und um das Stadtteilzentrum Regenbogenhaus der Grafschafter Diakonie gGmbH – Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers an der Beethovenstraße ging es an den ersten beiden Augusttagen unter dem Motto „Alle Farben dieser Welt“ ganz schön zur Sache ...

Weiterlesen …

17.07.2017 10:32

SPENDENAUFRUF - Jede Spende wird verdoppelt!

Jede Spende, die bis Ende August auf den Spendenkonten der Diakonie Katastrophenhilfe oder der Kindernothilfe unter dem Stichwort „Verdoppelungsaktion Afrika“ eingeht, wird aus dem Nothilfe-Fonds des Diakonischen Werkes Rheinland-Westfalen-Lippe verdoppelt (bis zu einer Summe von 100.000€). Herzlichen Dank! 

Weiterlesen …

10.07.2017 07:53

Bestanden! - Tilda ist ausgebildeter Therapiehund

Wenn Tilda einen Tag frei hat, wird sie gleich vermisst. Im Jahr 2015 schnupperte sich das Golden-Retriever-Weibchen erstmals durch die erste Etage des Haupthauses des Johann Heinrich Wittfeld-Wohnverbunds an der Voßrather Straße 4. Aus dem tapsigen Mitbewohner von damals ist ein fertig ausgebildeter Therapiehund geworden ...

Weiterlesen …

05.07.2017 11:14

„Mit Trommeln gegen den Donner“

Trotz schlechter Wetterprognose blieb es beim Sommerfest des Wittfeld-Wohnverbundes am 30. Juni trocken. Vielleicht sorgte auch das bunte Programm dafür ... 

Weiterlesen …

04.07.2017 09:48

„Geflüchtete Kinder leben in Kontakt mit den Hoftieren auf“

Auf ländliche Idylle, freundliche Hoftiere und erfreute Gastgeber trafen 30 Kinder aus Flüchtlingsfamilien auf dem Bauernhof „Waldhäuschen“ im Neukirchen-Vluyner Stadtteil Niep. Den Ausflug unternahmen sie zusammen mit ihren „Paten“, den ehrenamtlichen Begleitern des Treff 55, die Patenschaften für Flüchtlingsfamilien übernommen hatten und diese im Alltag unterstützen ...

Weiterlesen …

Alle älteren Nachrichten finden Sie in unserem Archiv.

Facebook

Bauvorhaben Moers-Meerbeck

Infos und Bilder gibt es hier.

Kurve kriegen

Infos und Bilder gibt es hier.

Flüchtlingshilfe in der Diakonie

Mehr Informationen gibt es hier.

Aktuelle Stellenangebote

Hier geht es zu den aktuellen Stellenangeboten der Grafschafter Diakonie.